Über uns

 

Arbeit, Gemeinschaft, Qualität

Arbeit bedeutet Teilhabe
Arbeit ist viel mehr als nur Geldverdienen. Sie sichert nicht nur unseren Lebensunterhalt, sondern hat auch erheblichen Einfluss auf das Selbstbildnis und die soziale Stellung. Arbeit bietet Tagesstruktur und Bestätigung.

Menschen mit psychischen Erkrankungen sind jedoch häufig nicht – oder noch nicht - in der Lage, die hohen Anforderungen des allgemeinen Arbeitsmarktes zu bewältigen. Fühlen sich überfordert, ziehen sich zurück.

Hier setzt die Arbeit des Kompass `98 als diakonisches Dienstleistungsunternehmen an. Wir schaffen Rahmenbedingungen, die es auch Menschen mit psychischem Handicap ermöglichen, Arbeit positiv zu erleben.

Vielfältige Arbeitsangebote
In über 20 Arbeitsfeldern von der Gravur über Garten- und Landschaftspflege bis hin zur Fahrradwerkstatt bietet der Kompass `98 gemeinsam mit den Werkstätten Materialhof in Rendsburg ganz unterschiedliche Arbeitsmöglichkeiten. Abgestimmt auf die Interessen und Fähigkeiten bieten wir von der Fördergruppe bis hin zum ausgelagerten Arbeitsplatz für jede/n Einzelne/n passgenaue Arbeits- und Qualifizierungsangebote.

Psychosoziale Unterstützung
Neben der fachlichen Qualifizierung gehört auch eine umfangreiche psychosoziale Unterstützung der Klienten zu unseren Aufgaben. Dies beinhaltet sozialtherapeutische Beratung ebenso wie Krisenintervention und zahlreiche arbeitsbegleitende Angebote.

Zahlreiche Produkte und Dienstleistungen
Fachkundig angeleitet und gefördert schaffen so über 300 Beschäftigte im Kompass `98 gemeinsam mit den Werkstätten Materialhof in über 20 Arbeitsbereichen an 6 Standorten in Eckernförde und Rendsburg tagtäglich qualitativ hochwertige Produkte und bieten umfangreiche Dienstleistungen an.